Waldesruh Waldfriedhöfe – bietet seit 1999 Naturbestattungen an. Die Alternative zum Friedhof.

Dokumente / Waldordnung


Nach der Übernahme Ihres persönlichen Baumes erhalten Sie einen Situationsplan des Waldfriedhofs und ein Nutzugsrecht in Form einer Plastik-Karte zu Ihren Akten die Sie berechtigt, Ihren Baum jederzeit zu besuchen und eigenständig Bestattungen durchzuführen.

Unsere Dienstleistung der Bestattungshilfe kann auch jederzeit Angefordert werden und wird mit ca. 3 Stunden Aufwand in Rechnung gestellt.

Waldordnung:

Es ist strengstens verboten, im Waldfriedhof Plastik- und Metallgegenstände am Baum und im Wald allgemein abzulegen! Hingegen Blumen und Kränze aus organischem Material sind natürlich erlaubt.

Für weitere Fragen rufen Sie uns an Tel. 071 912 12 04.